Das Orgel-Projekt in Kürze

Das Orgel-Projekt in Kürze


# Orgel-Förderverein
Publish date Veröffentlicht von Christian Müller am Mittwoch, 19. Dezember 2018, 21:27 Uhr
2015:Die geplante Erweiterung unserer Schuke- Orgel um zwei Pedaltürme (Prinzipal/Posaune 16') wurde geprüft und für sinnvoll erachtet – freuen Sie sich auf neue Töne und ein gr0ßartiges Klangvolumen. Gründung des Orgel-Fördervereins. Anerkennung der Gemeinnützigkeit im Frühjahr 2016.
2016:Reinigung und Überholung der Orgel durch die Orgelmakerij van der Putten. Ausschreibung für mehrere Kostenangebote über neue Pedaltürme. Beratung durch einen Orgelsachverständigen.
Ab 2017: Spenden in Winterkonzerten etc. – 160 laufende Meter für 30 ziemlich große Orgelpfeifen werden gebraucht!
2018:Die Gemeindeleitung benennt die Orgelmakerij mit einer Auftragssumme von max. 80.000 Euro. Der Auftrag ist möglich ab 51% Spendenanteil des Orgel-Fördervereins. Es fehlen uns noch 9% der Auftragssumme.
2019:Auftragsvergabe ?! – Mit Ihrer Hilfe.