Geschafft - „Neue Töne für die Orgel“!

Veröffentlicht am Sa., 23. Mär. 2019 16:29 Uhr
Orgel-Förderverein

Am 21. Februar hat die Gemeindeleitung beschlossen, dem Antrag des Orgel-Fördervereins zu folgen und die seit 2012 avisierten Pedaltürme jetzt in Auftrag zu geben. Ermöglicht haben das zahlreiche Spender*innen von großen wie kleinen Beträge, viele zustimmende Signale der Ältesten auf dem langen Weg und die fleißigen, hilfreich kreativen Menschen des 2015 gegründeten „Orgel-Fördervereins der ev. Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof“. Nun werden die letzten Kommas im Orgelbau-Vertrag poliert und die kirchenaufsichtliche Genehmigung erhofft, damit bis zum Oktober diesen Jahres die „Neuen Töne“ endlich auch zu hören sind! 

Einfach nur „Danke“ sagt der
Vorstand des Orgel-Fördervereins

Bildnachweise: