Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Orgel-Konzert für Familien 'Die Schnecke Sofia'

DEZ
03

Orgel-Konzert für Familien 'Die Schnecke Sofia'


Datum Freitag, 3. Dezember 2021, 15:30 Uhr
Standort Kirchsaal im Margarete-Draeger-Haus, Götzstraße 24B, 12099 Berlin
Mitwirkende
Gabriele Zimmermann und Rike Wiese (Erzählerinnen), Christoph Wilcken (Orgel)
Preis
Eintritt frei, Spenden für den Verein werden gerne gesammelt.
Orgel-Konzert für Familien 'Die Schnecke Sofia'

… aber mit ‚Schnecke Sofia‘ möchte der Orgel-Förderverein jetzt seine Kinderkonzert-Reihe 2021 fortsetzen: Sofia kribbelt es so furchtbar in der Fußsohle, dass sie sich auf den Weg macht – nur, wohin die Reise geht, ist ihr nicht klar. Sie trifft unterwegs dieses wie jenes Tier und lädt alle ein, doch einfach mitzukommen. So entsteht allmählich eine Karawane. Und da Sofia das Reisetempo vorgibt, schafft es die Gruppe nicht rechtzeitig bis zur Krippe – Weihnachten scheint schon vorbei zu sein. Aber die Heiligen 3 Könige kommen dort ja auch erst an …?

Die Geschichte schrieb die Augsburger Kinderbuchmalerin Annegert Fuchshuber (1940-1998) als Adventskalender zum Basteln (1981), die Musik für ein Kindermusical komponierte in den 90gern der Münchner Trompeter Dieter Kanzleiter (*1960).

Das Erzählen übernehmen Gabi Zimmermann und Rike Wiese, die Orgel spielt Christoph Wilcken, die Bilder bewegt Christian Müller. 

Herzlich willkommen zum Familien-Orgelkonzert: <

Freitag, 3. Dez., 15:30 Uhr Kirchsaal Götzstr. 

  • es ist angelegt für 5-8jährige Kinder und deren Familie
  • der Eintritt ist frei
  • eine Anmeldung ist pandemie bedingt notwendig für den Kirchsaal am 3. Dez. diesen Link nutzen 
  • das Kennenlernen der Orgel wird auf die ORGEL-ENTDECKER-Besuche mit der Kitagruppe verlegt (in den meisten Kitas hat der Orgel-Förderverein dazu mit Flyern bereits eingeladen. 

Christoph Wilcken & der Orgel-Förderverein der ev. Paulus-Kirchengemeinde Tempelhof e.V.